Label- und Konfigurations-Verwaltung in Magnolia

In vielen Namics-Projekten steht die Anforderung im Raum, Übersetzungs-Labels und andere Kongifurations-Werte direkt im CMS anpassen zu können – ohne dass dazu ein Deployment resp. eine Änderung am Code stattfinden muss. Obendrauf muss es vorallem in Multisite-Auftritten möglich sein, einzelne global definierte Default-Werte bei Bedarf für z.B. eine Länder-Site anzupassen.

Alle diese Anforderungen haben uns dazu gebracht, ein Magnolia Modul zu entwickeln dass einfach zu einem Projekt (im Maven pom.xml oder direkt JAR File) hinzugefügt werden kann.
(mehr …)